Modellbau der Spitzenklasse – leider nicht in 1:32

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Anlagen/_4103449.jpgBei den Anlagen und in den Vitrinen der Straßenbahnfreunde Hemer auf der Intermodellbau gab es Details im Maßstab 1:22,5 zu entdecken, auf die Spur-1-Freunde nur neidisch schauen konnten. Aber ein paar Kleinigkeiten gibt es auch in 1:32.

Weiterlesen …

Attraktiver Stellplatz für Lok und Wagen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Kein Platz für eine Anlage, kaum Platz für ein Diorama? Wie wäre es mit einem attraktiven Stellplatz für die neueste Lok oder den frisch gekauften Wagen?

Weiterlesen …

Neue Weinreben von modelldesign.net

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Modelldesign-Baeume/Weinberg/Modelldesign.net-Diorama-6.jpgWer echt aussehende Weinreben für den Hintergrund oder Dioramen sucht, kann sie nun in den Farben der Jahreszeiten kaufen.

Weiterlesen …

Feldbahnbau in 1:35

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Wenn es nicht viel zu kaufen gibt, muss man eben basteln. In den USA und den Nachbarländern von Deutschland hat das Tradition. Entsprechend sehenswert sind die Anlagen und Dioramen.

Weiterlesen …

Weserumschlagstelle und einfacher Zugspeicher beim Fremo-Treffen in Warendorf

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Fremo2013/Weser/PA050025.jpgHann. Münden Weserumschlagstelle war ein Hafenbahnhof an der Weser. Axel D. hat ihn angefangen nachzubauen und seine Fremo-Module mit einem einfachen Zugspeicher ergänzt.

Weiterlesen …

Straßenpflaster von Noblerod

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

tl_files/bilder/Zubehoer/_A146055.jpgNoblerod (Uwe Römer) hat ein "Katzenkopf"-Pflaster entwickelt, das sich für Straßen und Höfe eignet.

Weiterlesen …

Brücken auf Fremo32-Modulen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 4)

tl_files/bilder/Anlagen/_A055933.jpgBrücken machen Modellbahnstrecken reizvoll. Spur-1-Streckenmodule, wie sie bei Fremo-Treffen verwendet werden, regen zum Nachbau an. 

Weiterlesen …

Gartenbahngleise verlegen mit der Leiter-Methode

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

tl_files/bilder/Gartenbahn/_9053882.jpgDie Gartenbahn-Saison neigt sich leider bald dem Ende zu. Doch wer auf schöne Oktobertage hofft oder gar im Schnee fahren will, findet vielleicht Gefallen an der Leiter-Methode für den Trassenbau. Bestens geeignet ist sie für die wertvollen und doch etwas empfindlicheren Spur-1-Modelle und Echtdampf-Fahrer.

Die Methode kommt aus Nordamerika und ist dort erfolgreich im Einsatz. Wir zeigen, wie man mit der Leiter-Methode plant und baut.

 

Weiterlesen …

Weinreben von Modelldesign.net

, von Friedhelm Weidelich

tl_files/bilder/Modelldesign-Baeume/_8243298.jpgOb der Bundesbahnbeamte gleich aus Verzweiflung springen wird? Ausgerechnet von einem Felsen im Weinberg?

Weiterlesen …

Auf dem Weg zum richtigen Gleis

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Hosentraeger/_7191893.jpgGibt es ein Gleissystem, das den hochdetaillierten, originalgetreuen Spur-1-Modellen optisch und funktional gerecht wird? Welche Kompromisse will ich machen? Wie weit will ich mich von Herstellern abhängig machen? Was will ich bauen? Die Antworten haben sich langsam entwickelt.

Weiterlesen …