Weserumschlagstelle und einfacher Zugspeicher beim Fremo-Treffen in Warendorf

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Fremo2013/Weser/PA050025.jpgHann. Münden Weserumschlagstelle war ein Hafenbahnhof an der Weser. Axel D. hat ihn angefangen nachzubauen und seine Fremo-Module mit einem einfachen Zugspeicher ergänzt.

Weiterlesen …

Kleinlokschuppen mit apper Ecke

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Basteltipps/PA050055.jpgWer sagt denn, dass Gebäude immer rechtwinklig zum Gleis stehen und komplett sein müssen? Wenn sogar der Kleinlokschuppen zu breit für das Fremo-Modul ist, gibt es eine Lösung.

Weiterlesen …

Weinreben von Modelldesign.net

, von Friedhelm Weidelich

tl_files/bilder/Modelldesign-Baeume/_8243298.jpgOb der Bundesbahnbeamte gleich aus Verzweiflung springen wird? Ausgerechnet von einem Felsen im Weinberg?

Weiterlesen …

Hosenträger-Schienen brünieren

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Hosentraeger/_8082708.jpgIm dritten Teil der Serie "Spaß am Gleis" geht es um das Brünieren und Einfärben.

Weiterlesen …

Wie die Schienen auf die Schwellen kommen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Gleisjoche von Hosentraeger, Spur 1. Foto: Friedhelm Weidelich/_8082683.jpg

Während der Mainzer Oberbürgermeister dem Vorstand der Deutschen Bahn aus gutem Grund unterstellt, eine Schiene locker zu haben, mache ich das Gegenteil. Ich schraube sie fest.

An der Unfähigkeit von Ramsauer, Grube, Kefer, Sennhenn und Co. ändert das zwar nichts. Es beruhigt aber.

Weiterlesen …

Wie man die Schwellenangst besiegt

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Spur-1-Gleis von Hosenträger. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1infoFeines Hosenträger-Gleis selbst zu bauen macht viel Arbeit – aber auch viel Freude. Die Schwellenangst ist schon nach wenigen Minuten in der Werkstatt verschwunden.

Weiterlesen …

Rangierer mit Vor- und Rücksicht

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Basteltipps/Rangierer.jpgSpur-1-Modelle sind durch ihre Größe gut geeignet für bewegte Figuren. Hartwig Timm hat einen Rangierer beweglich gemacht.

Weiterlesen …

Eine von Noblerod gealterte 50er

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

Das künstliche Altern und Verwittern von Eisenbahnmodellen ist bei manchen Dienstleistern nicht viel mehr als das Aufbringen einer Schmutzlackmischung mit der Airbrush. Auf einer Dampflok sammelt sich aber so viel unterschiedlicher Dreck, Staub und Rost, dass man schon ein paar Stunden und mehrere Techniken aufbringen muss, bis das Spur-1-Modell dem Abbild einer echten Lok entspricht.

Weathering von Noblerod auf einer Spur-1-Dampflok. Foto: Friedhelm Weidelich

Weiterlesen …

Noch Gras-Master 2.0 in der Praxis

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Basteltipps/Gras-Master/_5068539.jpgWie hat sich der neue Gras-Master von 2.0 im praktischen Einsatz im Landschaftsbau für die Spur 1 bewährt? Das Ergebnis zeigt das Aufmacherbild.

Weiterlesen …

Kleidung für Preiser-Figuren

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Figuren/Modellbahnwelt.jpgDas Internet ist wie eine große Wundertüte, die viele Überraschungen enthält. Gestern stieß ich auf der Website www.modellbahnwelt.de auf einen Beitrag, der ganz unabhängig vom Modellschiffbau auch für Spur-1-Modellbauer interessant ist.

Weiterlesen …