Schnellste Dampflok der Welt von Bowande

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/artikel/MAM/P1050315_k.jpg

"Mallard" hieß die schnellste Dampflok der Welt. Die von Sir Nigel Gresley entwickelte Schnellzuglok Class A4 der London and North Eastern Railway schlug den Weltrekord der deutschen 05 002 im Jahr 1936 zwei Jahre später um 2,4 km/h und erreichte 202,8 km/h.

Modellbahnen aus Metall (M.A.M) bietet zunächst die Schwestermaschine 60007 mit dem Namen des geadelten Maschinenbauingenieurs und zwei weitere Versionen an. Für nächstes Jahr ist außerdem die Auslieferung einer hübschen DB-Dampflok geplant.

Weiterlesen …

British Railways Mk 1 Einheits-Personenwagen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Bowande BR Mark 1

Englische Modelle haben ihren eigenen Reiz. Im Mutterland der Eisenbahn mit ihrem kleinen Lichtraumprofil liebte man es schon immer bunt als Zeichen des Fortschritts und der Markenidentität der großen und kleinen Privatbahnen. Die britischen Dampflokomotiven gehörten zu den elegantesten der Welt, die Diesellokomotiven sind bis heute dagegen von so monströser Hässlichkeit, dass sie schon wieder einen gewissen Reiz haben.

Nun stellte M.A.M Fotos von Spur-1-Personenwagenmodellen der chinesischen Marke Bowande zur Verfügung, die zu jeder britischen Lok passen. Denn die Mark-1-Einheitswagen waren seit Ende der 40er Jahre die allgegenwärtigen Einheitswagen der British Railways. Rundlich, seltsam und bunt.

Weiterlesen …

Britische LMS Jubilee Class bei M.A.M

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

LMS Jubilee Class

M.A.M importiert das bildschöne Modell der Jubilee Class, die William Stanier für die London Midland and Scottish Railway (LMS) entwickelt hatte. Von 1934 bis 1936 wurden 191 dieser eleganten Personenzuglokomotiven gebaut.

Weiterlesen …

Elegante britische Echtdampflok von Miha Modell

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Englische Dampflokomotiven haben ihren ästhetischen Reiz – ganz im Gegensatz zu den überaus hässlichen britischen Diesellokomotiven. Der elegante, aufgeräumte Aufbau der Dampfloks aus dem Mutterland der Eisenbahn beeinflusste die Bahnen vieler Länder; die Schweiz und die Niederlande fallen mir dazu ein, aber auch Skandinavien. Miha Modell bietet ein schönes Modell der 4MT der British Railways an.

Weiterlesen …