Aufgegebene Industrie- und Eisenbahnbauten

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

"Wo Deutschland verfällt" lautet die Überschrift einer österreichischen Zeitung, die die Arbeit eines deutschen Fotografen beschreibt. Dieser fotografiert nicht etwa den alltäglichen Verfall von Straßen, Eisenbahnen, Kindergärten und Schulen – sondern das, was in Deutschland unbenutzt endgültig dem Verfall preisgegeben wurde.

Meiningenbrücke bei Bresewitz. Foto: Friedhelm WeidelichParts of the German public infrastructure are rotting away every day. A German photographer portrays buildings and infrastructure that are really rotten and out of use.

Weiterlesen …

Saalbach beendet seine Produktion

, von Friedhelm Weidelich

Formsignale von Saalbach. Foto: Friedhelm Weidelich, www.spur1info.comPeter Saalbach und Bernd Müller werden zum letzten Mal auf dem Spur-1-Treffen in Sinsheim vertreten sein. Der Grund: Ende 2016 ist nach über 25 Jahren Schluss mit dem Geschäftsbetrieb.

Weiterlesen …

Lokführer Lukas beim Spur-1-Treffen Sinsheim 2015

, von Friedhelm Weidelich

tl_files/bilder/Sinsheim2015/LL/Lokführer-1.jpgLokführer Lukas zeigte sein großes Gebäude-Sortiment – und viele lieferbare Drehscheiben.

Weiterlesen …

Drehscheiben-Bedienerhaus-Einrichtung von Lokführer Lukas

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Lukas/LL210_4053.jpgDie Drehscheiben von Lokführer Lukas sind nun mit verschiedenen Inneneinrichtungen der Bedienerhäuser lieferbar.

Weiterlesen …

Die dänische Langeland-Bahn als Spur-1-Modell

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Langelandbahn Langelandsbanen Spur 1. Foto: Friedhelm WeidelichDie 1911 eröffnete Langeland-Bahn auf der dänischen Insel Langeland war nur 51 Jahre in Betrieb. Bei den Eisenbahnfreunden in Dänemark genießt diese Privatbahn noch immer einen guten Ruf. Nun baut eine Gruppe von Spur-1-Bahnern Teile der Normalspurbahn originalgetreu nach. Einige bei der Spor1messe 2014 gezeigte Module sind schon fertig.

Der folgende Beitrag dokumentiert mit 26 Fotos, wie mit einfachen Mitteln und dem richtigen Vorbild eine stilvolle Privatbahn auf Spur-1-Gleisen entsteht.

Weiterlesen …

Segmentdrehscheibe von Lasersachen

, von Friedhelm Weidelich

Segmentdrehscheibe von Lasersachen. Foto: spur1info.com/Lasersachen-Segmentdrehscheibe.jpgIch arbeite gern mit Herstellern, auf die man sich verlassen kann. Hans Hopp von Lasersachen hat mir eine Segmentdrehscheibe entwickelt, die Sie nun kaufen können.

Weiterlesen …

Spur-1-Treffen Sinsheim 2014: Lasersachen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Sinsheim2014/FrW_Lasersachen-2k.jpgLasersachen zeigte in Sinsheim die neuen Brücken, Krane und mehr.

Weiterlesen …

Modelle für das Bahnbetriebswerk von Detlev Neuhof

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Sinsheim2013/Lokschmiede Detlev Neuhof-12.jpgFrüher baute Detlev Neuhof auch Lokomotiven. Heute baut seine Lokschmiede alle Zutaten für Bahnbetriebswerke – grundsätzlich aus Messing.

Weiterlesen …

Segmentdrehscheibe aus Italien (2)

, von Gastautor (Kommentare: 0)

Segmentdrehscheibe Foto: Antonio BernasconiAntonio Bernasconi hat seine Segmentdrehscheibe fast fertig und beschreibt nun im Teil 2 die nächsten Schritte.

Weiterlesen …

Segmentdrehscheibe aus Italien (1)

, von Gastautor (Kommentare: 4)

Spur1info wird auch in Italien gelesen. Auch wenn das Online-Magazin nur auf Deutsch erscheint: Die Sprachbarrieren sind dank automatischer Übersetzungen im Internet niedriger als anderswo.

tl_files/bilder/Eigenbauten/Segmentdrehscheibe/Vista 1_k.jpg

Heute haben wir eine Premiere, denn der Beitrag von Antonio Bernasconi über seine deutsche Segmentdrehscheibe made in Italy erscheint gleich in drei Sprachen: italienisch, englisch und in einer freien deutschen Übersetzung.

Weiterlesen …