Polnische Rangierlok als selbst gebautes Spur-1-Modell

, von Gastautor (Kommentare: 3)

SM48 Spur 1. Foto: Jacek Wysocki Auch in Polen entwickelt sich eine kleine Spur-1-Szene, die PKP-Modelle baut, die auf dem Markt nicht verfügbar sind und meist auch unbezahlbar wären. Jacek Wysocki verfügt bereits über einen größeren Lokomotiv- und Wagenparrk, den er selbst gebaut hat.

Hier beschreibt er den Bau der "Tamara", einer seit 1976 aus der UdSSR gelieferten dieselelektrischen Rangierlok, die bei der PKP bzw. den privatisierten Nachfolgern als Baureihe SM48 noch immer in Betrieb ist.

Weiterlesen …

Aktueller Schiebewandwagen von Greenbrier Europe

, von Friedhelm Weidelich

Vorbild des Spur-1-Modells von Jaegers Foto: spur1infoNein, Greenbrier Europe ist leider kein neuer Spur-1-Hersteller, sondern die europäische Tochter eines sehr erfolgreichen amerikanischen Güterwagen-Herstellers. Auf der Innotrans 2014 in Berlin fotografierte ich einen sehr hohen, noch nie gesehenen Schiebewandwagen in Blau und besorgte mir beim Hersteller Unterlagen, die ich Marcus Jaegers zukommen ließ. Er hat ein Modell für die Spur 1 gebaut.

Weiterlesen …

Die bunte Eisenbahn von heute – kein Vorbild für die Spur 1?

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

tl_files/bilder/Vorbild/_2240312.jpgIn der Nähe liegt eine zweigleisige Strecke, die von Güterzügen und ICE-Zügen befahren wird. Man muss nur eine halbe Stunde an der Brücke über den Mittellandkanal bei Hannover-Anderten stehen (Foto: 185 399 mit großer Beschriftung 399), um die Vielfalt der modernen Eisenbahn zu erkennen. Die gibt es im Modell in H0 und N, aber nicht für die Spur 1.

Verschließen wir bei Spur-1-Modellen die Augen vor der Realität und verharren in der Vergangenheit?

Weiterlesen …

Eisenbahnerwohnhäuser von Lasersachen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Lasersachen/Doppelhaus 7k.jpgLasersachen hat für die Spur 1 zwei Eisenbahner-Wohnhäuser mit Inneneinrichtung entwickelt, dazu einen Stall. Die Gebäude sind vielfältig verwendbar und passen in verschiedene Regionen Europas.

Abonnenten sehen weitere 18 Fotos der MDF-Bausätze nach dem Einloggen.

Weiterlesen …

ZSSK-Schiebewandwagen mit Tür zum Öffnen von Jaegers

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Schiebewandwagen von Jaegers, Spur 1. Foto: Marcus JaegersModerne Güterwagen haben ihren eigenen Reiz. Beim neuesten Schiebewandwagen von Marcus Jaegers kann man auch ins Innere schauen.

Weiterlesen …

Spur-1-Treffen Sinsheim 2014: Kiss Modellbahn Service

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Silberling von KISS MBS, Spur1. Foto: Friedhelm WeidelichKurz vor Schluss der Sinsheim-Berichterstattung noch ein Spur-1-Highlight aus Viernheim.

Weiterlesen …

Gruß aus Klütz

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Schmalspur/Bild 3kl.jpg

 

Zu den vorgestern vorgestellten Klütz-Gebäudebausätzen von Epoke Modeller passen die vier Fotos, die mir Ludger Guttwein, Chef der Deutschen Privatbahn und der Stiftung Deutsche Kleinbahnen, gemailt hat.

Weiterlesen …

Zweite Serie Re 6/6 von Kiss

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Kiss/Kiss_DSC0015k.jpgKiss legt eine zweite Serie der erfolgreichen Re 6/6 der SBB für die Spur 1 auf.

Weiterlesen …

Spur-1-Treffen Sinsheim 2014: Rail-Kees

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Sinsheim2014/G 1206 Rail-Kees.jpgRail-Kees aus den Niederlanden präsentierte in Sinsheim zum ersten Mal die Vossloh-Diesellok G 1206.

Weiterlesen …

Ein paar Gedanken zum Spur-1-Angebot

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 6)

tl_files/bilder/Schmalspur/_7057709.jpgWenn ich vor den Gewitterwolken den letzten Dampfzug des Tages bei der 50 Jahre alten Museumsbahn in Bruchhausen-Vilsen fotografiere und an die Spur 1 denke, komme ich ins Grübeln. Wie kann man so ein Motiv nur ignorieren?

Weiterlesen …