OWS-Bauzugmodelle in 1:32 auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Muldenkipper von OWS. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1info.comMan findet sie selten in Zeitschriften für Modelleisenbahner und bestenfalls als H0-Modell. Seitdem die Pflege und der Bau der Strecken von der Deutschen Bahn weitgehend in die Hände von Dienstleistern gelegt wurde, entstanden viele innovative Wagen und Gleisbaumaschinen. Die Kippmulden von OWS gibt es sogar für die Spur 1.

Weiterlesen …

CRRC auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Eine riesige Wand auf dem Stand des weltgrößten Eisenbahnherstellers CRRC demonstrierte, welche Lokomotiven, Wagen und Züge in 1:1 schon die Werke verlassen haben.

tl_files/bilder/Vorbild2/Innotrans2016/P9200987.jpgA huge wall of model railways demonstrated the production program of the world's leading railway producer CRRC.

Weiterlesen …

Bilder von der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Vorbild2/Innotrans2016/P9190929.jpgEin schicker Regionalzug von Newag aus Polen, zwei Regional- und Hochgeschwindigkeitszüge von Stadler aus der Schweiz, ein Regionalzug von Konkar aus Kroatien: Die InnoTrans ist internationaler denn je. Der größte Fahrzeughersteller der Welt zeigte Modelle in allen Maßstäben und ein wichtiger Hersteller hatte gar keine Lokomotiven und Züge dabei.

A nicely designed regional EMU from Polish company Newag, two regional and high speed trains from Stadler of Switzerland, a regional train from Konkar of Croatia: The InnoTrans is international. The largest railway manufacturer exhibited models of all scales and an important manufacturer brought no prototypes at all to the fair. 

Weiterlesen …

Polnisches Lokmodell von Stangel

, von Friedhelm Weidelich

ZNLE Griffin auf der InnoTrans 2014. Foto: Friedhelm WeidelichDie polnische Firma Stangel PPU bietet Gebäude und Zubehör für mehrere Baugrößen an, unter anderem für die Spur 1.

Das Unternehmen beherrscht vielen Sparten des Modellbaus - und baut auch Lokomotiven.

Weiterlesen …

Tage der offenen Tür bei Märklin

, von Friedhelm Weidelich

Spritzgussform bei Märklin. Foto: MärklinMärklin öffnet morgen und übermorgen wieder sein Haus. Im Stammwerk an der Stuttgarter Straße in Göppingen feiert der Modellbahnhersteller seine Tage der offenen Tür. Am Freitag und Samstag, 16. bis 17. September 2016, erfahren Besucher Details der Modellbahnproduktion bei Märklin und können hinter die Kulissen schauen.

Weiterlesen …

Modellbahnfest in Hamburg

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

232+Viessmann Zug Hgbf. Foto: MEHEVAm 27. und 28. August veranstaltet der Modelleisenbahn Hamburg e.V. (MEHEV) im Museum für Hamburgische Geschichte ein Modellbahnfest. Neben Spur 1 gibt es Anlagen und Schaustücke in 0, H0, N und Z. Parallel kann man im Hafenmuseum ein Sommerfest besuchen.

Weiterlesen …

Güterzüge beim DEV - Teil 2

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Am Donnerstagnachmittag zog die "Plettenberg" einen kurzen Güterzug von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf. 40 Fotos.

tl_files/bilder/Schmalspur/P8049215.jpgThe second freight train on meter gauge last Thursday was hauled by DEV's 0-4-0 "Plettenberg". 40 images.

Weiterlesen …

Güterzüge beim DEV

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Während der Festwoche des 50-jährigen Deutschen Eisenbahn-Vereins wurden mehrere Thementage für zahlende Fotografen und Videografen veranstaltet. Bei den Kleinbahngüterzügen war ich dabei. Hier sind die ersten 38 Fotos von der Veranstaltung.

tl_files/bilder/Vorbild2/P8048756.jpgThe Deutscher Eisenbahn-Verein celebrated its 50th anniversary with several events for photographers and video-lovers. I attended the narrow gauge freight train day. 38 images.

Weiterlesen …

Normal- und Schmalspuriges rund um Bruchhausen-Vilsen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Trotz sehr unbeständigen Wetters nutzten zahlreiche Besucher das 50-jährige Jubiläum des DEV für Ausflüge auf der Normalspurstrecke der VGH und der Meterspurbahn des DEV. Die Gastlokomotiven und -züge bereicherten das so oder so üppige Angebot.

tl_files/bilder/Vorbild2/P7318234.jpg39 Fotos im Großformat.

Weiterlesen …

Spur-1-Treffen 2016: Schwach besucht, gute Geschäfte

, von Friedhelm Weidelich

Zahlen liegen nicht vor, doch alle Aussteller waren sich einig: Es waren weniger Besucher auf dem Spur-1-Treffen als im vergangenen Jahr. Dafür gibt es Gründe.

Weiterlesen …