Märklin-Lieferliste Ende 2012

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Die neue Lieferliste von Märklin enthält wieder einige Verschiebungen, schafft aber vorläufig Klarheit, wie stark das Bankkonto im letzten Vierteljahr 2012 belastet sein wird. Gute Nachricht: Der im August auf 2013 verschobene Oppeln kommt im Dezember. Und auch bei den schon ein Jahr verspäteten Umbauwagen tut sich was.

Weiterlesen …

Tiefe durch den Spiegeltrick

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Das Spur-Null-Magazin beschreibt anhand eines Dioramas, wie man durch einen Spiegel im Hintergrund Tiefe erzeugen kann. Der Trick ist altbekannt, wird aber eher selten angewendet. Der Schnappschuss der PAJ-Anlage in Sinsheim zeigt, wie man Spiegel auch anders nutzen kann, um eine Anlage optisch zu verlängern.

tl_files/bilder/artikel/Anlagen/P6226117.jpg

Weiterlesen …

Pläne, Streichungen, Fristen (5)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

tl_files/bilder/Vorbild/PC120956.jpg

Eine Schönheit ist der 628/928 der DB nun wirklich nicht. Und so habe ich mich gewundert, warum Kiss ausgerechnet diesen Triebwagen ankündigte, der wegen der beiden langen Wagen nur für sehr große Radien geeignet ist oder dehnbare Wände bräuchte. Nun hat Kiss das Modell ganz leise "wegen zu geringem Bestelleingang" gestrichen.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event (5)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

75 1118 im SEH Heilbronn, Foto: Friedhelm Weidelich

Das Süddeutsche Eisenbahnmuseum Heilbronn ist der ideale Ort für eine Spur-1-Veranstaltung, weil sich hier Vorbilder und Modelle ergänzen. Ganz anders als in Sinsheim, wo zwischen den Exponaten viel zu wenig Platz ist und den Ausstellern und Besuchern unerträgliche Temperaturen zugemutet werden, sobald draußen das Thermometer über 25°C steigt (und es steigt regelmäßig weit höher!), bietet Heilbronn eine luftige Atmosphäre.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event (4)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Heilbronn 2012/P9089876.jpg

Hohle Gebäude, leere Bahnsteige, verwaiste Güterschuppen und makellose Fassaden – so sähen Spur-1-Anlagen und Dioramen aus, wenn es die vielen kleinen Details nicht gäbe. Bei Hofmanns Modellbau gab es zum Beispiel Gitterboxen und Schreibtische.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event (3)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Ringlokschuppen von KM1, Foto: Spur1info.com

Für das Bahnbetriebswerk, Bahnhof und Strecke wurden in Heilbronn viele Neuheiten gezeigt. Als Schmuckstück kurz vor der Vollendung zeigte sich der Ringlokschuppen von KM1. Aber auch andere Aussteller hatten Interessantes auf dem Tisch.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event (2)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Gehäuse der E 50 von Wunder, Spur 1, Foto: Spur1info

Es geht voran mit der E 50 bzw. Baureihe 150 der DB von Wunder. Der Lokkasten mit Pufferbohlen wurde, wie viele Spur-1-Exponate, rustikal auf einer Biergartenbank im Lokschuppen präsentiert.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event (1)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

V 300 und V 200 von KM 1, Foto: Friedhelm Weidelich

Zu den Stars in Heilbronn gehörten nicht nur die Echtdampfloks und Dieselloks im Maßstab 1:1, sondern auch dieses Handmuster der V 300 von KM1.

Weiterlesen …

Heilbronner Spur-1-Event

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Ich bereite gerade einen Bericht über Heilbronn vor. Es dauert aber noch bis mindestens 14 Uhr. Wer noch hinfahren möchte: Es lohnt sich, auch wegen der zum Fotografieren abwechselnd bereitgestellten Loks. Das gastronomische Angebot ist auch in Ordnung. Und die V 300 und 18 323 fahren bei KM1.

Elektrokarren von Hofmanns Modellbau

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Hofmanns Modellbau hat einen Elektrokarren mit Anhänger entwickelt, wie es sie früher auf jedem mittleren bis großen Bahnhof gab.

Elektrokarren von Hofmanns Modellbau

Weiterlesen …