Rungenwagen von Spur 1 Russia

, von Friedhelm Weidelich

spur1russia Handmuster Rungenwagen

Aus Moskau erreichten mich neue Fotos eines Handmusters des preußischen Rungenwagens, den Spur 1 russia 2013 in Serie gehen lassen will. Ein weiterer Güterwagen wird bereits konstruiert.

Weiterlesen …

Vermischtes von der Internationalen Modellbahn-Ausstellung Köln

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

spur-1-russia-drehgestell-handmuster.jpg

Wenn sich vor den Ständen Kunden drängeln, hat man als Fotograf und Berichterstatter keine Chance. Dann beschließe ich, später noch einmal wiederzukommen und vergesse es gelegentlich. Deshalb kann ich das Handmuster des neuen Rungenwagens aus Russland, das Asoa ausgestellt hat, nur anhand seiner Fotos zeigen.

Weiterlesen …

Ford Taunus 17 M von MO-Miniatur

, von Friedhelm Weidelich

Spur 1, 1:32, Ford Taunus M 17 von MO-Miniatur, Foto: Friedhelm Weidelich

MO-Miniatur zeigt in Köln auf der IMA ein Handmuster des Ford Taunus 17 M im Maßstab 1:32. Damit beginnt die Reihe der Pkw für die Spur 1, Epoche III.

Weiterlesen …

Perspektiven des neuen Anbieters MBW

, von Friedhelm Weidelich

V 200.1 von MBW Spur 0, Foto: Friedhelm Weidelich

Wenn ein neuer, unbekannter Hersteller eine Produktpalette ankündigt, die zu entwickeln locker eine Million Euro verschlingt, bin ich erst einmal skeptisch. Denn begnadete Modellbauer ohne einen Funken Marketingtalent gibt es in dieser Branche mehr als genug – und enttäuschte und jahrelang hingehaltene Kunden auch. Entsprechend skeptisch war ich bei der Modellbahnwerkstatt (MBW) aus Mülheim an der Ruhr, die neben vielen Null-Modellen auch eine V 2001 für die Spur 1 angekündigt hat.

Weiterlesen …

Neue Triebwagen von Fine Models auf der IMA

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

ETA 150, Spur 1, von Fine Models auf der IMA 2012, Foto: Friedhelm Weidelich
Wer noch bis 2013 auf die vorbestellten Spur-1-Modelle warten muss, kann sich bei Fine Models ein Weihnachtsgeschenk machen. Denn der ETA 150 wird noch vor Weihnachten ausgeliefert.

Weiterlesen …

Baureihe 82 und Autos von KM1 auf der IMA

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Auf dem dicht belagerten KM1-Stand war kaum ein Herankommen an die Spur-1-Exponate. Aber kann man das all den Menschen mit einem vorweihnachtlichen Leuchten in den Augen verdenken?

Baureihe 82 von KM1, Handmuster, Foto: Friedhelm Weidelich

Hinter Glas in der Vitrine versteckte sich das Handmuster der Baureihe 82, mit der Andreas Krug vermutlich einen Scharnierrekord aufstellen will. Denn an dieser Lok soll alles klappen.

Weiterlesen …

Neue Spur-1-Modelle von Wunder auf der IMA

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/IMA2012/FrW_IMA2012-2.jpg

Die Überraschung der gestern sehr gut besuchten 29. Internationalen Modellbahn-Ausstellung in Köln war die E 17 von Wunder. Sie war bis auf ein paar Kleinigkeiten außen und die Inneneinrichtung fast fertig. Ende 2013 soll sie ausgeliefert werden.

Weiterlesen …

Neues aus Köln von Wunder und KM1

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Als Platzhalter für einen ausführlichen Bericht über neue Modelle, den ich morgen schreiben werde, hier zwei Bilder:

tl_files/bilder/IMA2012/FrW_IMA2012-2.jpg

Die E 17 von Wunder.

Weiterlesen …

FS-Spitzdachwagen mit Bremserhaus von Officina Uno

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/OfficinaUno/_B212753.jpg

Einige Vorbesteller haben den neuen Tipo F von Officina Uno schon erhalten. Nun ist auch ein Exemplar des Spur-1-Güterwagens bei spur1info eingetroffen. Das gelungene Modell hat einige Verbesserungen, die man nur beim Blick durch das Makro-Objektiv wahrnimmt.

Weiterlesen …

Der Klützer Kaffeebrenner kommt wieder

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 5)

Bahnhof Klütz Foto: Friedhelm Weidelich
Klützer Kaffeebrenner hieß die DR-Strecke Grevesmühlen – Klütz. Der Bahnhof Klütz hat bereits einige Modellbahner zum Nachbau animiert, weil hier auf engem Raum echte Eisenbahnromantik zu finden war. Bald gibt es sie in neuer Form wieder.

Weiterlesen …