IMA 2018: Spur-1-Modelle von Wunder und Fine Models

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Preußischer Postwagen von Wunder, Spur 1. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1info.comWunder zeigt auf seinem Stand die meisten Spur-1-Modelle der IMA 2018.

Wunder shows on his booth the most 1-gauge models of the IMA 2018.

Weiterlesen …

IMA 2018: Märklin und MBW

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/IMA2018/PB150665.jpgMBW zeigte die Baureihe 66, Märklin nur wenig. Die Spur 1 ist kaum eine Reise nach Köln wert.

MBW showed the class 66, Märklin only little. Gauge 1 is hardly worth a trip to Cologne.

Weiterlesen …

Vorschau auf die IMA Köln – und auf die Spielwarenmesse

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

tl_files/bilder/IMA2018/IMA2018_Logo.jpgEher mager ist das Angebot für Freunde der Spur 1 auf der IMA in Köln, die am Donnerstag beginnt. Ein paar Neuheiten dürften trotzdem interessant sein, auch wenn die Ausstellerliste sehr kurz ist.

The attractions for friends of gauge 1 at the IMA in Cologne, which begins on Thursday, is rather meager. A few new products should nevertheless be interesting, even if the list of exhibitors is very short.

Weiterlesen …

Elefant von Twerenbold

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Hier noch schnell zwei Fotos vom "Elefant" der SBB, der bei Twerenbold als Echtdampfmodell entwickelt wird.

Here are two photos of the "Elephant" of the SBB, which is developed by Twerenbold as a live steam model.

Weiterlesen …

Plattform der Kleinserie 2018 in Bauma, Schweiz

, von Friedhelm Weidelich

Am Wochenende findet in Bauma, Schweiz, die jährliche Ausstellung "Plattform der Kleinserie" statt. Die atmosphärisch sehr entspannte Veranstaltung am Rande einer kleinen Gemeinde im Kanton Zürich. Auch die Spur 1 ist vertreten.

Halle und Schule in Bauma/CH. Foto: Friedhelm WeidelichAt the weekend the annual exhibition "Platform of Small Series" takes place in Bauma, Switzerland. The atmospherically very relaxed event on the edge of a small community in the canton of Zurich. Gauge 1 is also represented.

Weiterlesen …

Innotrans 2018: Neues bei Siemens

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Innotrans2018/4/Innotrans Siemens -1.jpgDen Endwagen des Velaro Novo, vielleicht die nächste Generation des ICE, stellte Siemens Mobility in Berlin als Halbrelief aus. Neben dem Vectron Dual Mode war auch das 3D-Gedruckte beeindruckend.

Siemens Mobility exhibited the end car of the Velaro Novo, perhaps the next generation of the ICE, in Berlin as a half relief. Besides the Vectron Dual Mode, the 3D printing was also impressive.

Weiterlesen …

Innotrans 2018: Güterwagen, Teil 2

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Auf der Innotrans werden immer buntere Güterwagen ausgestellt. Wenn man auffallen will, muss man schon zu ungewöhnlichen Lackierungen greifen. Der tschechische Güterwagen-Produzent Legios setzte ein modernes Drehgestell in Pink in Szene. 31 Fotos.

Y25-Drehgestell von Legios auf der Innotrans 2018. Foto: Friedhelm Weidelich, www.spur1info.comMore and more colourful freight cars are being exhibited at Innotrans. If you want to attract attention, you have to resort to unusual paintwork. The Czech freight car manufacturer Legios staged a modern bogie in pink. 31 photos.

Weiterlesen …

Innotrans 2018: Güterwagen, Teil 1

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Innotrans2018/P9184017.jpgModerne Güterwagen sind hochinteressant, denn hier finden gleich dreierlei Entwicklungen statt: mehr Zuladung bei weniger Fahrzeuggewicht, leiser und digital. Schön bunt sind sie auch. Und nicht immer nur von beträchtlicher Länge. Ein neuer Entwurf aus Österreich wäre die ideale Vorlage für ein Spur-1-Modell.

Modern freight cars are highly interesting because three developments are taking place here: more payload through less vehicle weight, quieter and digital. They are also very colourful. And not always of considerable length. A new design from Austria would be the ideal template for a 1 gauge model.

Weiterlesen …

Innotrans 2018: eine ungewöhnliche Lok bei Siemens

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

3D-Modell des Siemens Vectron Dual Mode auf der Innotrans2018. Foto: Friedhelm WeidelichDie ungewöhnlichste Lok der Innotrans präsentierte Siemens als 3D-gedrucktes Modell im Maßstab 1:20. Für Spur-1-Fahrer ohne Oberleitung wäre das ein ideales Modell in 1:32.

Siemens presented the most unusual locomotive of the Innotrans as a 3D-printed model in 1:20 scale, which would be an ideal model in 1:32 for 1 gauge railway modelers who do not have a catenary.

Weiterlesen …

Film über das Spur-1-Treffen Sinsheim

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Die Modellbahn-Umschau berichtet über das Spur-1-Treffen in Sinsheim. Auch bei spur1info wurde gedreht.

The Modellbahn-Umschau reports on the Gauge 1 meeting in Sinsheim. spur1info was also a film location.

Weiterlesen …