von Friedhelm Weidelich

Am Sonntag kann in Norwegen eine hervorragende Spur-1-Modulanlage besichtigt werden.

von Friedhelm Weidelich

Hunderte von Dioramen und Anlagen der Spur 1 blühen im Verborgenen bei Privatleuten. Hier haben wir die letzte Möglichkeit, ein langgestrecktes Diorama aus der Schweiz zu betrachten, das nun zum Verkauf steht.

von Friedhelm Weidelich

Die Calenberger Industriebahn in 0e bietet auf engstem Raum unzählige Anregungen auch für eine Feld- und Werksbahn in Spur 1. Denn Improvisation gehörte schon immer zu solchen Schmalspurbahnen.

Teil 2 mit 64 großformatigen Fotos.

von Friedhelm Weidelich

Auf der NuSSA in Stadtoldendorf war eine schmalspurige Industriebahn ausgestellt, auf der ein abwechslungsreicher Betrieb abgewickelt wurde. Die Bahn mit 900 mm Spurweite wurde im Maßstab 1:45 gebaut. Ein Vorbild? 46 Fotos zeigen, was möglich ist und wie man auf kleiner Fläche glaubhaft Atmosphäre schaffen kann.

von Friedhelm Weidelich

Der Hessische Rundfunk berichtete gestern Abend, kurz vor 20 Uhr, in der Hessenschau über eine große Spur-1-Anlage, die von Fine Models gebaut wurde und für einen Kunden in Asien bestimmt ist.

von Friedhelm Weidelich

Bei der Spur 1 sind Schmalspurbahnen immer noch ein Nischenprodukt. Auf der Suche nach Anregungen haben wir die NuSSA – die Null- und Schmalspur-Ausstellung in Stadtoldendorf - besucht. Es hat sich gelohnt, denn dort wurde Modellbau in hoher Qualität ausgestellt.

Wir fangen mit einer Feldbahn in 1:32 an. 46 Fotos einer kompakten, vielseitigen Anlage.

von Friedhelm Weidelich

Vom 13. bis 15. März 2020 findet in der Maimarkthalle in Mannheim wieder die "Faszination Modellbahn" statt. Hier können Modellbahnfreunde die Modelle und Handmuster betrachten, die sie aus der Berichterstattung über die Spielwarenmesse kennen.

Der Veranstalter steht wegen des Corona-Virus im Kontakt mit den Behörden. Aus heutiger Sicht wird die Messe stattfinden.

von Friedhelm Weidelich

Beim dritten Sauerländer Spur 0 und Spur 1 Großbahntreffen wurden drei Spur-1-Anlagen und Dioramen gezeigt, die Modellbau auf höchstem Niveau demonstrierten. Mein Kollege Stefan Karzaunikat vom Spur-Null-Magazin stellte uns Fotos zur Verfügung, die viele Anregungen für eine realitätsnahe Ausgestaltung von Anlagen und Dioramen im Spur-1-Maßstab 1:32 bieten.