Intermodellbau verschoben

von Friedhelm Weidelich

Die Intermodellbau soll nun vom 13. bis 16. August 2020 stattfinden. Bisher gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Intermodellbau zur Hochsommerzeit in den Hallen, die schon im April stickig und schwer erträglich sind, wird kein Vergnügen. Ob sich die Spur-1-Produzenten nach dem Spur-1-Treffen in Sinsheim – sofern es stattfinden kann – eine weitere Messe in der traditionellen Urlaubssaison leisten werden, sei dahingestellt. Niemand kann der Verlauf der Pandemie und ihre wirtschaftlichen Auswirkungen einschätzen.

Für Messegesellschaften ist die Lage schon jetzt verheerend.

Zurück


Kommentare

Einen Kommentar schreiben


Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.



Login

Nur für Abonnenten. Bitte loggen Sie sich ein, um den kompletten Artikel lesen zu können.




Bitte rechnen Sie 9 plus 9.