Spur-1-Treffen: Pullman legt Nohab neu auf

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Nachdem die erste Serie der Nohab von Pullman ausverkauft ist, kommt 2017 eine zweite Serie mit neuen Versionen

Weiterlesen …

Produktionsmuster des Talbot-Schotterwagens von Dingler

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Dingler/P3072430.jpgDer Talbot-Schotterwagen von Dingler steht kurz vor der Auslieferung. Elf großformatige Fotos zeigen das Produktionsmuster von allen Seiten.

Weiterlesen …

Nohab von Proform

, von Friedhelm Weidelich

tl_files/bilder/Proform/20141119_080939.jpgProform Spur 1 aus der Schweiz bietet mehrere Staatsbahn-Ausführungen der Nohab an.

Weiterlesen …

Feine Güterwagen aus Luxemburg

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Güterzug mit 052 174-0 Bw Radolfzell am 24.10.1970 in Aldingen. Foto: Friedhelm WeidelichOb es daran liegt, dass die meisten deutschen Spur-1-Bahner nur deutsche Modelle kaufen oder einige Anbieter die Epochen III und IV nicht selbst erlebt haben? Das Angebot an international einsetzbaren Güterwagen aus den 50er bis 70er Jahren für die Spur 1 ist jedenfalls überschaubar.

Gerade die zweiachsigen grünen Güterwagen aus Belgien und Frankreich, oft ungebremst und noch mit einem Speichenradsatz versehen, haben es mir schon in den 60er Jahren angetan, wenn Güterzüge rangiert und hinter einer Dampflok die Rampe nach Aldingen hochgeschleppt wurden wie hier. Der erste E-Wagen ist einer der SNCF. Auch die Belgier hatten solche. Mit etwas Glück bekommt man sie als Messingmodell für die Spur 1, wie der folgende Beitrag zeigt.

Weiterlesen …

CFL 1800 von Proform

, von Friedhelm Weidelich

CFL 1800 von Proform, Spur 1. Foto: spur1info.com

Weiterlesen …

Proform Spur 1 bei der Faszination Modellbahn in Sinsheim

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Henschel-Wegmann-Lok 61 002 von Proform Spur 1. Foto: WeidelichProform Spur 1 aus Bellach in der Schweiz absolvierte den einzigen Auftritt 2013 in Deutschland auf der Faszination Modellbau in Sinsheim. Der viel bewunderte Star und die Neuheit 2013 war der Henschel-Wegmann-Zug mit 61 002 und zwei Wagen. Mit seiner vorbildgerecht glänzenden Lackierung in Creme, Lila und Silber zog der Stromlinienzug alle Blicke auf sich.

Weiterlesen …