Bausatz: Rawie-Prellbock von Wenz für die Spur 1

, von Gastautor (Kommentare: 1)

Wenz Modellbau, bisher eher in der Spur 0 Szene bekannt, liefert seit geraumer Zeit auch Spur-1-Zubehör und baut sein Lieferprogramm stetig weiter aus. Unter vielem anderem gibt es auch einen Ätzblech-Bausatz für einen Rawie-Prellbock. Dieser Bausatz füllt mit seinem Preis von 16,50 € die große Lücke zwischen dem in die Jahre gekommenen Märklin-Modell, dem Krüger-Bausatz und dem hochpreisigen Kunstwerk von Berger.

tl_files/bilder/Wenz/WenzRawie_VS.jpgHorst Rothfuß hat den Bausatz montiert und gibt wertvolle Tipps, wie man am besten zum Ziel kommt.

Weiterlesen …

Kipplore von Feld

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Kipplore 1:32 von Feld. Foto: spur1info.comFeld hat die ersten Kipploren und 1f-Gleise ausgeliefert.

Wie wirkt der Testkauf vor dem Makroobjektiv?

Weiterlesen …

Neues Spur-1-Schmalspurgleis für 750 mm (aktualisiert)

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 3)

tl_files/bilder/Schmalspur/HG_750mm_VS.jpgWas bisher als Schmalspurgleise für die Spur 1 verfügbar war, ist leider weit vom Vorbild entfernt. Das hat mit ökonomischen Zwängen zu tun, macht die Spurweite 1e aber nicht attraktiver. Nun gibt es eine neue Initiative für ein zierlicheres Schmalspurgleis, das dem Vorbild wesentlich besser entspricht.

Weiterlesen …

Neues Feldbahn-System von Feld

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

tl_files/bilder/Feld/Feld_VS.jpgIm Oktober wird das Feldbahn-System von Feld lieferbar sein. spur1info zeigt schon vorab mit bisher nicht veröffentlichten Fotos, wie das Startsortiment aussehen wird.

Weiterlesen …

Stahlschwellen von S49-Gleis

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 6)

tl_files/bilder/S49/S 49 Stahlschwelle-1.jpg

 

Wie das Stahlschwellengleis von S49-Gleis aussieht, lässt sich nun anhand eines Musters beurteilen. Das feine Gleissystem für die Spur 1 beeindruckt durch seine Vorbildtreue.

Weiterlesen …

Finescaliges und Pures in Sinsheim

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

tl_files/bilder/Sinsheim2015/S49/S49-2.jpgLiebhaber eines exakten 1:32-Modells des Rad-Schiene-Systems wurden am Stand von mp Modellbau fündig.

Weiterlesen …

Wenn der Unterflur-Antrieb nicht unter die Weiche passt

, von Gastautor (Kommentare: 0)

Hebel für Tortoise-Antrieb. Foto: DrewlaniWegen der Lage der Weichen am Anlagenrand lassen sich die Antriebe meist nicht direkt unter der Weiche montieren. Karl-Heinz Drewlani hat deshalb eine einfache Hebelkonstruktion entwickelt, mit der sich Stellgestänge oder Bowdenzüge bedienen lassen. Unser Gastautor fährt H0, doch die Methodik ist auch auf die Spur 1 übertragbar. Und sehr viele Leser greifen bei spur1info auf die Informationen zu den Unterflur-Antrieben von Tortoise und Circuitron Cobalt zu.

Weiterlesen …

Weichenantrieb Cobalt iP Digital von DCC Concepts

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Weichenantrieb Cobaöt iP Digital von DCC-Concepts. Foto: Friedhelm Weidelich)Der neue Weichenantrieb Cobalt iP Digital von DCC Concepts aus Australien ist eine Weiterentwicklung mit einigen neuen Vorteilen für die Praxis bei der Spur 1.

Weiterlesen …

Hebelstellwerk von H0fine

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/H0fine/H0fine_Hebel.jpgEigentlich hatte ich auf die versprochenen Fotos von H0fine gehofft, weil im März in Sinsheim das neue Stellwerk noch nicht komplett war. Aber nun gibt's beim Nachbarn ein paar Bilder.

Weiterlesen …