Zylinderhähne in Aktion

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Das Fahren mit offenen Zylinderhähnen, vulgo "Zylinderdampf", wurde bei der Märklin-Baureihe 38 zum ersten Mal bei einem Spur-1-Modell vorbildnah realisiert. Wie das bei einer richtigen Dampflok aussieht, zeigt ein Video in beeindruckender Weise.

Weiterlesen …

Eisenbahn-Journal-Sonderheft "Wendezüge"

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/TitelWendezuege.jpg

Wendezüge sind seit Jahrzehnten ein Mittel, das Entkuppeln, Umsetzen und Kuppeln der Lok am Endpunkt eines Zuglaufs zu vermeiden. ICE und IC-Züge fahren seit 20 Jahren mit Steuerwagen quer durch die Republik, und auch für Regionalbahnzüge sind Doppelstock-Steuerwagen längst der Normalfall.

Ein neues Sonderheft des Eisenbahn-Journals macht die Geschichte der Steuerwagen und auch dampfbetriebenen Wendezüge mit hervorragenden Bildern deutlich. Und zeigt ungewöhnliche Bilder der Silberlinge, die Märklin als Spur-1-Modelle herausgebracht hat.

Weiterlesen …

Schnee räumen in Nordamerika

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Jordan Spreader bei der CN. Foto: Friedhelm WeidelichKommt nun schon der Frühling oder meldet sich der Winter noch einmal wieder? Wir wissen es nicht.

In den Vereinigten Staaten und Kanada sind starke Schneefälle und meterhohe Verwehungen in den Prärien keine Seltenheit.

Wie man damit umgeht und nicht immer Erfolg hat, zeigen einige Videos.

Weiterlesen …

Ein sehr langer Kesselwagen von VTG

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

tl_files/bilder/Vorbild/LNG-Wagen_Prototyp.jpgDie VTG AG, eines der führenden Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa, stellte einen neuen Kesselwagen vor, der für Flüssiggas-Transporte verwendet werden soll. Er beeindruckt durch seine Länge.

Hat das Komsequenzen für die Spur 1?

Weiterlesen …

Ein Besuch im dänischen Eisenbahnmuseum Odense

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Rangiertraktor in Danmarks Jernbanemuseum. Foto: Friedhelm WeidelichIn einem Ringlokschuppen am Bahnhof Odense in Dänemark befindet sich ein kleines Eisenbahnmuseum, das wegen seiner liebevollen Präsentation von dänischen Eisenbahn-Raritäten nicht nur einen Besuch wert ist. In Danmarks Jernbanemuseum findet man viele Vorbilder, die man sich gern auch als Modell für die Spur 1 wünschen würde. Und man bekommt auch einen Einblick in königliches Reisen und eine gut gepflegte Reisekultur der Staatsoberhäupter.

Weiterlesen …

Aktueller Schiebewandwagen von Greenbrier Europe

, von Friedhelm Weidelich

Vorbild des Spur-1-Modells von Jaegers Foto: spur1infoNein, Greenbrier Europe ist leider kein neuer Spur-1-Hersteller, sondern die europäische Tochter eines sehr erfolgreichen amerikanischen Güterwagen-Herstellers. Auf der Innotrans 2014 in Berlin fotografierte ich einen sehr hohen, noch nie gesehenen Schiebewandwagen in Blau und besorgte mir beim Hersteller Unterlagen, die ich Marcus Jaegers zukommen ließ. Er hat ein Modell für die Spur 1 gebaut.

Weiterlesen …

Personenwaagen für's gute Gefühl

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Zubehoer/9446-007A.jpgFür viele Modelleisenbahner ist das Hobby ein Versuch, sich gegen den Lauf der Zeit zu stellen und das Unrettbare wenigstens im Modell zu sichern. Denn Nostalgie tut der Seele gut.

Die Größe der Spur 1 erlaubt es, auch die Innenausstattung von Bahnhöfen und Gebäuden ins Modell umzusetzen. Zum Beispiel eine Personenwaage. Leider wird das viel zu selten praktiziert.

Bei einem Buchprojekt fiel mir die Personenwaage im Bahnhof Tuttlingen ein, dann ein Spur-1-Modell – und zuletzt entdeckte ich das Unikum aus meiner Kindheit in einem Video wieder.

Weiterlesen …

Baufahrzeuge, die noch fehlen

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 2)

Kaelble-Walze. Foto: Friedhelm Weidelich


Eine sonntägliche Spazierfahrt durch ein Industriegebiet kann für überraschende Begegnungen mit der eigenen Jugend führen.

Auch die Modellauto-Hersteller sollten öfter auf Tour gehen. Sie entdecken sonst nicht, was sie beim Spur-1-Zubehör versäumen.

Weiterlesen …

Video über das DVZO-Fahrzeugtreffen in Bauma

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Eb 3/5 der MThB am 6.11.1972 in Horb. Foto: Friedhelm WeidelichThomas Hollenstein und Martin Seeger haben einen atmosphärisch dichten Film gedreht, der während der "Plattform der Kleinserie" in Bauma beim parallelen Fahrzeugtreffen des Dampfbahn-Vereins Züricher Oberland (DVZO) entstanden ist.

Weiterlesen …

Kleines Bonbon für bereits Angemeldete

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Vorbild/FrW_k-00072.jpg

Vielen Dank an alle freiwilligen Unterstützer und die neuen Leser, die sich bereits angemeldet haben.

Hier schon einmal ein kleiner Artikel mit Schloss, den Sie nur sehen können, wenn Sie schon freigeschaltet sind.

Weiterlesen …