Schmalspurlok auf Normalspur - Transport der Zugspitzbahn-Lok

, von Friedhelm Weidelich

tl_files/bilder/Vorbild2/RailAdventureBogie_VS.jpgIn früheren Epochen wurden Schmalspurlokomotiven auf einem Transportwagen oder Güterwagen ans Ziel gebracht. RailAdventure hat Loco Buggies – spezielle Drehgestelle – entwickelt, mit dem nun auch Schmalspurlokomotiven transportiert werden. Premiere hatten sie bei der Auslieferung der Meterspurlok von Stadler, die aus der Schweiz zur Bayerischen Zugspitzbahn gebracht werden musste.

Weiterlesen …

SBB Be 4/6 auf Sonderfahrt

, von Gastautor (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Vorbild2/SchneiderBe46/comp__IMG6061b.jpgKiss lieferte die Be 4/6 in Spur 1 aus. Das 95-jährige Vorbild war am Samstag auf "Geburtstagsausfahrt". Erik Schneider berichtet.

Weiterlesen …

Neue Literatur: Offene Selbstentladewagen von Stefan Carstens

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/PB073115.jpgSelbstentladewagen gehören zu den interessantesten Güterwagen und sind auch heute noch weit verbreitet.

Stefan Carstens hat ihnen einen Miba-Report gewidmet.

Weiterlesen …

EK-Special Vectron

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Medien/PA162415.jpgSiemens ist mit 368 verkauften Loks der Marke Vectron in Europa sehr erfolgreich.

Der EK-Verlag hat der formschönen, modular aufgebauten Lokomotivfamilie ein Sonderheft gewidmet. Es hat leichte Schwächen, ist aber als Momentaufnahme und Basislektüre durchaus brauchbar.

Weiterlesen …

Ein Video aus Frankreich

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Der französische Videokünstler Pier-Yves Menkhoff hat ein kurzes Video der Ausstellung "Grand Train" in Paris online gestellt. Nicht nur die Bilder dieser offenbar ziemlich leblosen Ausstellung sind beeindruckend, auch die Qualität des 4K-Video aus Panasonic-Kameras mit Micro-Four-Third-Chip.

Weiterlesen …

Moderne Güterwagen auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Moderne Güterwagen sind auf der InnoTrans ebenso interessant wie die Lokomotiven und Triebzüge. Denn sie sind hochspezialisiert, innovativ und dabei möglichst einfach zu produzieren und zu warten. Ein paar Beispiele mit 29 Fotos.

Weichen-Transportwagen auf der Innotrans2016. Foto: Friedhelm WeidelichModern freight cars at the InnoTrans are as interesting as locomotives, DMUs and EMUs. They are built for special tasks, innovative and easy to produce and to maintain. 29 images.

Weiterlesen …

Da war sie wieder

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

tl_files/bilder/Vorbild2/Innotrans2016/ZNLE Griffin_VS.jpgKurz vor der InnoTrans veröffentlichte spur1info Handy-Schnappschüsse einer polnischen Elektrolok. Das Modell hat Stangel gebaut. Auf der Inno Trans2016 gab es ein Wiedersehen mit dem 1:32-Modell auf dem Stand der Newag.

Weiterlesen …

Spur 1 bei RailAdventure auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 0)

Spur-1-Modell des Luxon von RailAdventure. Foto: Friedhelm WeidelichRailAventure hat unter anderem den finnischen Siemens-Vectron nach Berlin gebracht. Auf dem großen InnoTrans-Stand bewältigten nicht nur einige H0-Modelle der RailAdventure-Re4/4 II die Gleiswendel unter der großen Theke. Auch ein kurzer Spur-1-Zug mit 103 und dem Aussichtswagen Luxon und ein Teil der Inneneinrichtung waren ausgestellt.

Taurus für Spur 1, Handmuster von Kiss MBS. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1info.com_VS.jpgZufällig fand sich auch ein Spur-1-Hersteller zum Fachsimpeln ein.

Weiterlesen …

Fahrzeug-Gesichter auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Züge auf der Innotrans 2016. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1info.comAm heutigen Sonntag ist die InnoTrans 2016 in Berlin noch einmal für das Publikum geöffnet. Auf dem Freigelände warten über 120 moderne Schienenfahrzeuge auf Fotografen und Besucher.

Zweckmäßig, crashfest, in einer ganz eigenen Formensprache oder dem Kundengeschmack angepasst präsentieren sich die Züge und Lokomotiven.

20 "Eisenbahn-Gesichter" finden spur1info-Abonnenten in der Galerie.

20 faces of trains and locomotives at InnoTrans 2016.

Weiterlesen …

OWS-Bauzugmodelle in 1:32 auf der InnoTrans 2016

, von Friedhelm Weidelich (Kommentare: 1)

Muldenkipper von OWS. Foto: Friedhelm Weidelich, spur1info.comMan findet sie selten in Zeitschriften für Modelleisenbahner und bestenfalls als H0-Modell. Seitdem die Pflege und der Bau der Strecken von der Deutschen Bahn weitgehend in die Hände von Dienstleistern gelegt wurde, entstanden viele innovative Wagen und Gleisbaumaschinen. Die Kippmulden von OWS gibt es sogar für die Spur 1.

Weiterlesen …