September 2020

von Friedhelm Weidelich

Am Ende des dritten Quartals 2020 lohnt sich ein Blick auf die aktuelle Spur-1-Projektliste. Denn bis Jahresende ist eine wahre Flut von Modellen angekündigt, wie wir sie noch nie hatten. Wenn es dann nicht wieder anders kommt...

von Friedhelm Weidelich

Wie die Messegesellschaft soeben mitteilte, wird die Spielwarenmesse 2021, Covid-19-bedingt, nicht im üblichen Zeitraum ab Ende Januar stattfinden.

von Gastautor

Vor der Bekohlungsanlage bauten Hans und Walter Ziegler eine kleine Werkstatt für ihr Museums-Bw Fützen. Das beleuchtete Modell ist abnehmbar und hat eine raffinierte Stromversorgung.

von Friedhelm Weidelich

Accucraft und die vielen damit verbundenen Marken haben nun einen neuen Online-Shop, der die Übersicht erleichtert.

von Friedhelm Weidelich

Der Vectron von Siemens Mobility hat nun die Zulassung für die Dänischen Staatsbahnen erhalten. Drei Loks der Baureihe EB der DSB sind bereits unterwegs nach Dänemark.

von Friedhelm Weidelich

Kaum hatte MiniArt einen Bausatz mit Musikindustrumenten veröffentlicht, schoben die Ukrainer Hersteller zwei Klaviere nach. Weitere Bausätze fluten den Markt.

von Friedhelm Weidelich

Spur1-Exklusiv hat sich zu einem Sonderangebot entschlossen.

von Friedhelm Weidelich

Diese Woche erreichte mich eine Mustersendung mit Figuren für die Spur 1, die zur Spitzenklasse gehören und den boomenden Markt um originelle Motive erweitern.

von Friedhelm Weidelich

Wir haben den neuen Stand für bevorstehende Lieferungen von Spur-1-Modellen.

von Friedhelm Weidelich

Trotz der gegenwärtigen Hitzewelle in Deutschland steht der Herbst vor der Tür, mit Spur-1-Neuheiten, die nicht ganz so heiß sind.

von Friedhelm Weidelich

Modellbahnen nach amerikanischem Vorbild sind in der Spur 1 ziemlich selten. Es lohnt sich aber, sich von amerikanischen Anlagen inspirieren zu lassen.

von Friedhelm Weidelich

Kiss Modellbahnen Deutschland, eine Marke von Fine Models, kündigt ein neues Modell an, mit dem kaum jemand gerechnet haben dürfte.

von Friedhelm Weidelich

Fünf Jahre existierte in der französischen Besatzungszone im Südwestens Deutschlands eine kaum bekannte Eisenbahngesellschaft: die SWDE.

Das aktuelle EK-Special 138 beschreibt die komplizierte Eisenbahn-Geschichte nach dem Ende des 2. Weltkriegs.

von Friedhelm Weidelich

Journalisten sind doof. Nicht alle, und selten gilt das für die Fachpresse. Aber wenn man sich das einstige Spitzenprodukt der deutschen Magazine, DER SPIEGEL, anschaut, trifft man häufiger auf journalistische Inkompetenz. Beim aktuellen Vectron-Auftrag der DB Cargo zum Beispiel. Aber auch die dpa hat, wie so oft bei Bahnthemen, wieder einmal versagt.

von Friedhelm Weidelich

Heute erreichten mich Fotos der Ae 3/6 von Kiss Modellbahnen Schweiz.

Die drei Modell-Ausführungen sind ab Werk ausverkauft und eventuell noch bei einzelnen Händlern vorrätig.

von Friedhelm Weidelich

2014 zeigte ich eine schöne Feldbahn aus Dänemark im Maßstab 1:35. Inzwischen ist der Modellbauer auf einen größeren Maßstab umgestiegen. Ein guter Grund, sich die alte Modulanlage noch einmal anzuschauen. 50 Bilder im Großformat.

von Friedhelm Weidelich

Der vor wenigen Tagen verstorbene Cartoonist war auch Fotograf mit einem speziellen Bezug zur Eisenbahn.

von Friedhelm Weidelich

MBW hat die geplanten Versionen der Baureihe 52 veröffentlicht.

von Gastautor

Als Ergänzung zum Beitrag der Ziegler-Brüder über den Bau der Kleinbekohlungsanlage kommen hier jetzt die Bezugsquellen.