Januar 2020

von Friedhelm Weidelich

MiniArt erweitert sein Bausatz-Sortiment im Maßstab 1:35 laufend um zivile Motive.

Vieles ist auch zusammen mit dem Spur-1-Maßstab 1:32 verwendbar.

von Friedhelm Weidelich

Auf dem Stand von Fulgurex war allerhand Bekanntes zu finden. Doch die nächste Spur-1-Neuheit ist schon geplant - mit einem interessanten Nebeneffekt.

von Friedhelm Weidelich

Seit den Bauern-Demonstrationen in Deutschland mit tausenden Großtraktoren haben Traktor-Sammler und Freunde der Epoche VI ein neues Motiv, das sie in 1:32 nachbilden können. Von Schuco kommt weiterer Nachschub in grüner Lackierung – und auch Nützliches aus dem 20. Jahrhundert.

von Friedhelm Weidelich

Mit so einem Erfolg der Spur-1-Neuheiten hat bei Märklin nicht jeder gerechnet. Der Markt geht in eine neue Richtung, die Märklin mit neuem Selbstbewusstsein verfolgt. Auch die Kunden werden davon profitieren.

von Friedhelm Weidelich

Auf dem Spur-1-Rollprüfstand von Märklin brummte die 320 001 der Gleisbaufirma Wiebe fröhlich vor sich hin.

von Friedhelm Weidelich

Noch hat den Gras-Master noch stärker gemacht und kündigt erstmals Zubehör für die Spur 1 an.

von Friedhelm Weidelich

Die Spielwarenmesse verliert seit Jahren an Bedeutung für die Spur 1. Doch wegen Märklin lohnt sich der Besuch.

von Friedhelm Weidelich

Firmengründer Bernd Lenz zieht sich (nicht ganz) zurück. Die Zukunft des Spur-Null- und Elektronikherstellers ist gesichert. Auch ein Spur-1-Hersteller mischt mit.

von Friedhelm Weidelich

Fine Models hat drei Handmuster der bayerischen Niederbordwagen der Gattungen Oq und O erhalten. In Bayern waren sie in den Epochen I und II unentbehrlich. 37 Fotos im Großformat zeigen, was Sie erwarten können.

von Friedhelm Weidelich

Die beiden Handmuster der bayerischen Zahnrad-Dampflokomotive PtzL 3/4, der späteren Baureihe 971 der Deutschen Reichsbahn und der Deutschen Bundesbahn, setzten dem Vorbild ein attraktives Denkmal. 55 erstklassige Fotos zeigen den Detailreichtum der streng limitierten Modelle von Fine Models für die Spur 1.

von Friedhelm Weidelich

Märklin hat neue Liefertermine.

von Friedhelm Weidelich

Ausgefallene, kuriose Konstruktionen von Lokomotiven, Wagen und Triebzügen sind bei Modellbahnern beliebt. Bald besteht die Chance auf einen neuen Publikumsliebling.

von Friedhelm Weidelich

Fine Models hat heute zwei Handmuster der bayerischen Zahnrad-Dampflok PtzL 3/4 erhalten, die nur in einer exklusiven Auflage von 40 Stück produziert werden. Hier die ersten Fotos.

von Friedhelm Weidelich

Wussten Sie, dass die Deutsche Bundesbahn auch Schallplatten herausbrachte? Ein Blick zurück in die Epoche III.

von Friedhelm Weidelich

Bis in die 1970er Jahre gab es auf deutschen Bahnhöfen handbetriebene Bockkräne zum Umladen von schweren Gütern von Güterwagen auf Fuhrwerke und Lastwagen – und umgekehrt. Wer auf einem Spur-1-Diorama oder am Ladegleis nicht unbedingt "echte Action" braucht, findet bei Jürgen Hans eine attraktive Alternative zu Funktionsmodellen.

von Friedhelm Weidelich

Märklin passt sich bei den (Frühjahrs-)Neuheiten für die Spur 1 an den Markt an. Außer der bei spur1info schon ausführlich angekündigten V 320 gibt es wiederaufgelegte Wagen und einen Lkw.

von Friedhelm Weidelich

Besser geht es nicht: Yves Rittener zeigt, wie er die Rebstöcke für eine Spur-1-Clubanlage gebaut hat. Das Ergebnis ist Modellbau der Spitzenklasse.

von Friedhelm Weidelich

Weinberge am Genfer See sind das Vorbild für eine aufwändige Bepflanzung auf einer Clubanlage in 1:32. Teil 1.

von Friedhelm Weidelich

Der Lokladen, Bingen, bietet ein exklusives, von Dingler produziertes Spur-1-Modell an: den ETA 178 001 der DB.

von Friedhelm Weidelich

Dingler hat uns Fotos des Wittfeld-Akkutriebwagens zur Verfügung gestellt.

von Friedhelm Weidelich

In Teil 2 zum Thema Schrottverladung in den Epochen III bis heute geht es um einen Schrotthändler mit Fotos von 1971 und 2012. Typisch für einen Nahgüterzug, rangierte hier 1971 noch eine DB-Dampflok, die man sonst nur sehr selten vor Güterzügen sah.

41 Jahre später war immer noch dieselbe zweiachsige Rangierlok beim Schrottplatz im Einsatz. Interessant waren aber auch die Kleinlokomotiven, die sich wunderbar als Spur-1-Modelle eignen würden.

36 Fotos bieten Inspirationen vom Vorbild.

von Friedhelm Weidelich

Agder Modell Teknikk aus Norwegen macht weiter und kündigt für 2020 zwei neue Lokomotiven der NSB für die Spur 1 an.

von Friedhelm Weidelich

Spur1-igARTig hat wieder Modelle von zwei Gebäuden fertiggestellt, die einst an der Kochertalbahn Waldenburg - Forchtenberg standen und in das Hohenloher Freilichtmuseum umgesetzt wurden.

von Friedhelm Weidelich

Am 19. August 2019 legte die MSC Gülsüm, das größte Containerschiff der Welt, am Ende ihrer Jungfernfahrt in Bremerhaven an und wurde freudig begrüßt. Bei 840 mm (KB-)Brennweite passte das 400 Meter lange Schiff nicht ganz aufs Bild.

Was das jetzt mit Spur 1 zu tun hat? Das werden Sie gleich sehen.